Bienvenidos a Málaga, Mark!

Posted by Svenja on 24.03.2018 21:32:40

Ein Inbound Marketing Agentur Team, eine spanische Villa und viele spannende Workshops und Vorträge. Fünf Tage lang war das Mark Lotse Team im südspanischen Málaga. Hier konnten wir uns fernab vom Agenturalltag Zeit nehmen, uns selbst weiterzuentwickeln. Sie sind neugierig? Hier gibt es einige Eindrücke dazu.
Samstags um 4 Uhr morgens ging es los. Sobald alle mit dem Taxi eingesammelt waren, fuhren wir gemeinsam zum Karlsruher Flughafen.

Malaga_3

Nach knappen drei Stunden Flug fanden wir uns am spanischen Flughafen wieder, von wo aus wir zu unserer Unterkunft starteten, die für die nächsten Tage unser Zuhause sein sollte. Und dort angekommen, staunten wir nicht schlecht:

Malaga_2Malaga_4

Malaga_6Malaga_1Malaga_5

Frisch gestärkt machten wir uns nach dem Mittagessen an den ersten Tagespunkt, die Analyse und Zielsetzung unserer Website. Dabei war es besonders spannend zu sehen, wie sich die Eindrücke im Team überschnitten oder auch einmal auseinandergingen. Zu späterer Stunde - pünktlich zur spanischen Abendessenszeit - knurrte uns wieder der Magen, weshalb wir zielsicher ein Tapas Restaurant ansteuerten. So schnell war auch schon unser erster Tag in Spanien vorbei.

 

Morgenstund hat Gold im Mund!

Nach einem üppigen Frühstück mussten wir uns überlegen, was wir mit dem Sonntagmittag anfangen wollten, denn unsere gebuchte Caminito del rey-Tour fiel leider im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Dafür zog es uns Lotsen letzten Endes doch ans Meer zu einem ausgedehnten Spaziergang.

Malaga_7
Am nächsten Tag stellte uns Christian "Ich bin Ich und Du bist Du" vor - ein kleiner Workshop bei dem es darum ging die verschiedenen Persönlichkeitstypen im Agentur Team zu identifizieren. Hierfür füllten wir alle einen Persönlichkeitstest bei 16 Personalities aus. Allerdings sollten wir unser Ergebnis vorerst nicht verraten. Im Anschluss ging das große Rätseln los. Wer ist extrovertiert, wer eher introvertiert? Wie gehen die einzelnen Personen an Problemstellungen heran? Besonders die Auflösung machte Spaß und es war äußerst interessant zu erfahren, wie man eingeschätzt wird. Den Montag ließen wir dann bei gemütlichem Grillen und Spielen ausklingen.

Malaga_8

Zwischen Erklärvideos und viel Vitamin D

Am Dienstag gab uns Angie einen Komplettüberblick über den aktuell bei uns etablierten Erklärvideo-Produktionsprozess. Dabei besprachen wir, wie wir künftige Projekte angehen und was wir noch weiter optimieren können.

Malaga_12

Malaga_11

Unser letzter Tag hielt einen Vortrag von Meike über unsere Projektmanagement Software Trello bereit. Sie demonstrierte uns viele nützliche Funktionen und Möglichkeiten, um die Anwendung noch stärker in unseren Alltag zu integrieren. Bei den letzten Sonnenstunden für uns konnten wir noch eine Weile am Pool sitzen, bis wir uns auch langsam auf den Weg machen mussten.

Malaga_10

Malaga_13

In fünf Tagen Málaga sind wir als Agentur Team noch stärker zusammengewachsen, haben viel über uns selbst und als Team gelernt und hatten zudem großen Spaß. Die Zeit war vor allem hilfreich, um interne Projekte anzugehen, die ansonsten im Alltag eher auf der Strecke bleiben. So kommen wir nun erholt und neu organisiert nach Deutschland zurück - bereit für neue Lotsenabenteuer für uns mit unseren Kunden.

Zum Mark Lotse Karriere-Bereich 

Topics: Mark Lotse, Content Marketing Agentur, textzeichnerin, Agenturleben, Inbound Marketing Agentur, Blogging, Video Agentur, Mark Lotse, Karriere, Karriere