Trend mobile Website: was Unternehmen jetzt tun müssen

Posted by Sandra on 15.09.2015 10:53:18

Ohne die mobile Website geht es nicht mehr. Eine aktuelle Infografik von Statista zeigt wo der Trend hingeht: eindeutig zur Nutzung mobiler Endgeräte statt Desktop-Computer. Schon heute wird hier mit Werbung in Sozialen Netzwerken deutlich mehr Umsatz gemacht. Bis 2020 soll laut Statista Digital Market Outlook "mobil" rund 80 Prozent des Social Media-Werbeumsatzes ausmachen. Wichtig für Unternehmen, hier jetzt nicht den Anschluss zu verlieren!

Andere sind etwas vorsichtiger: die Mediaagentur ZenithOptimedia prognostiziert, dass sich der Umsatzanteil an mobiler Werbung in den Jahren 2014 bis 2017 immerhin mehr als verdoppeln soll – von 5,1% auf bis zu 12,9%. Wie man es auch dreht und wendet: Mobile Advertising wird im Media-Mix immer wichtiger. Kein Wunder, denn viele Apps wie etwa Instagram, Vine oder Periscope sind primär fürs Smartphone gemacht. Die Konsequenz: Um das Potenzial von mobiler Werbung auszuschöpfen, brauchen Unternehmen spezielle Marketingstrategien.

Mobile Websites: Pflicht statt Kür

Zum einen werden mobil optimierte Webseiten zur Pflicht. Und das bedeutet mehr als einfach die gleichen Inhalte wie bei der Desktop-Version zu kopieren und eine Seite "responsive" zu machen. Wer hier eine gute Konversion erreichen will braucht weniger Text, ein für kleine Bildschirmgrößen optimiertes Layout, große Bedienelemente und und und. Struktur, Inhalte und Navigationskonzept können hier komplett von der Desktop-Variante abweichen.

 

Mobile Advertizing hat die Nase vorn

Zudem geht es darum, jeden Nutzer möglichst individuell anzusprechen und bei seinen Bedürfnissen abzuholen. Laut Quantcast, einem Unternehmen, das auf die Auslieferung von Werbemitteln in Echtzeit spezialisiert ist, können mobile Kampagnen mit gezielten Aktivierungsaufrufen das Nutzererlebnis aufwerten. Dadurch ließen sich die Klicks auf einen Werbebanner durchschnittlich um sage und schreibe 69 % steigern. Mobil ist also nicht mehr nur ein nettes Ad-on sondern für viele Unternehmen essentiell. Die Moral von der Geschichte: Unternehmen denkt und handelt mobil!

 

Newsletter Social Media Marketing

 

Topics: Online Marketing, Community Marketing, Social Media